• OCHO APELLIDOS VASCOS – 8 NAMEN FÜR DIE LIEBE – CINESPAÑOL

    OCHO APELLIDOS VASCOS – 8 NAMEN FÜR DIE LIEBE – CINESPAÑOL

  • OCHO APELLIDOS VASCOS – 8 NAMEN FÜR DIE LIEBE – CINESPAÑOL

    OCHO APELLIDOS VASCOS – 8 NAMEN FÜR DIE LIEBE – CINESPAÑOL

  • OCHO APELLIDOS VASCOS – 8 NAMEN FÜR DIE LIEBE – CINESPAÑOL

    OCHO APELLIDOS VASCOS – 8 NAMEN FÜR DIE LIEBE – CINESPAÑOL

  • OCHO APELLIDOS VASCOS – 8 NAMEN FÜR DIE LIEBE – CINESPAÑOL

    OCHO APELLIDOS VASCOS – 8 NAMEN FÜR DIE LIEBE – CINESPAÑOL

Regie: Emilio Martínez-Lázaro
Darsteller: Dani Rovira, Clara Lago, Karra Elejalde u.a.
Land: Spanien 2014
FSK: Ab 6 Jahren
Spieldauer: 98 Min.

Rafa (Dani Rovira), Andalusier bis in die gegelten Haarspitzen, hat bisher noch jede herumgekriegt. Als die Baskin Amaia (Clara Lago), die ihren geplatzten Junggesellinnenabschied in einer Flamenco-Bar in Sevilla feiert, sich seinen Verführungskünsten widersetzt, ist Rafas Jagdinstinkt geweckt. Wild entschlossen, sie zu erobern, reist er ihr ins Baskenland hinterher. Doch die Angebetete erweist sich zunächst als harter Brocken. Erst als Amaias Vater auftaucht, kommt Rafa wieder ins Spiel, und zwar als angeblicher Verlobter. Natürlich ein Baske. Während Rafa mit den Tücken seiner ihm aufgedrängten neuen Identität vollauf beschäftigt ist, rückt der Hochzeitstermin immer näher. Und ganz so ernst hatte der andalusische Don Juan das Ganze eigentlich nicht gemeint.

8 NAMEN FÜR DIE LIEBE ist in Spanien der meistgesehene Film aller Zeiten. Die romantische Komödie, die regionalen Klischees ebenso humorvoll wie liebevoll auseinandernimmt, hat in ihrem Heimatland über 10 Millionen Besucher begeistert.

 

Rafa (Dani Rovira) es un joven señorito andaluz que no ha tenido que salir jamás de su Sevilla natal para conseguir lo único que le importa en la vida: el fino, la gomina, el Betis y las mujeres. Todo cambia cuando conoce a la primera mujer que se resiste a sus encantos: Amaia (Clara Lago), una chica vasca. Decidido a conquistarla, se traslada a un pueblo de „las Vascongadas“, donde se hace pasar por vasco para conseguir que le haga caso.
Adopta el nombre de Antxon, seguido de varios apellidos vascos: Arguiñano, Igartiburu, Erentxun, Gabilondo, Urdangarín, Otegi, Zubizarreta y… Clemente.

 

KinoKultur Bad Soden e. V. präsentiert erstmalig die spanischsprachige Filmreihe Cinespañol in der Kult Kinobar!